Eine Weltmeisterin, ein Mann, der gut  15 Jahre die Knochen für die SGW  hinhielt, und „die Axt“: Die zweite  Auflage der Talk-Reihe im Rahmen der  „09-Chronik“ kündigte nicht nur auf  dem Papier einen themenreichen  Abend an. Von Frauenfußball über das  Auf und Ab der ersten Elf zwischen  1990 und 2006 bis hin zur jetzigen  Mannschaft hatten Annike Krahn,  Arthur Matlik und Marvin Rathmann  reichlich Gesprächsstoff mit zur  Ausstellung bei der WAZ gebracht.  So ließ Frauenfußball-Weltmeisterin  Annike Krahn auf der „09-Bühne“  durchblicken, dass es bislang bei ihrem  gemeinsamen Verein Paris Saint-  Germain kein persönliches  Herankommen an David Beckham gab,  
dass sie aber nach überstandener  Knieverletzung bester Hoffnung ist, an  der Europameisterschaft im Juli 2013 in  Schweden mitwirken zu können.  Arthur Matlik sprach über seine  fünfzehnjährige Laufbahn bei Junioren  und Senioren der SG Wattenscheid 09  und stellte klar, dass er dabei gar auf  zwei Zweitligaeinsätze gekommen ist.  Sein Mitwirken in einem Auswärtsspiel  beim FC St. Pauli taucht allerdings –  warum auch immer – in keiner Statistik  auf. Aus dem aktuellen Oberligakader  komplettierte Rechtsverteidiger und  Publikumsliebling Marvin Rathmann  die Runde. Er unterstrich, wie bereits in  der Vorwoche sein Trainer André  
Text:Christopher Becker Bilder:WAZ, Christian Schipper Videos:Christian Schipper
Pawlak, die Aufstiegsambitionen der Mannschaft.  Inzwischen sei er fast ein bisschen stolz auf den  Spitznamen „die Axt“, wenngleich die Spielweise  nicht nur Respekt bei seinen Gegenspielern  hervorrufe. Auch bei Schiedsrichtern habe er  inzwischen das Gefühl, dass seinen Zweikämpfen  eine strengere Regelauslegung beigemessen wird.  Der nächste Talkabend in der „09-Chronik“ steigt  am Freitag, 26. April. Wer dabei sein möchte, kann  am kommenden Dienstag ab 17 Uhr unter 0162/ 75  19 23 0 kostenlose Tickets reservieren. 
Die zweite Staffel 1/3 Annike Krahn und Arthur Matlik 
Die zweite Staffel 2/3 Annike Krahn, Arthur Matlik und Michael Ragsch (Radio 98.5)
Die zweite Staffel 3/3 Marvin Rathmann
4 3 2 1 5 7